Wie funktioniert Hypnose?

Wie funktioniert Hypnose?

In den vorherigen Fragen konnten Sie bereits in Erfahrung bringen, was Hypnose alles möglich macht. Doch wie genau funktioniert sie im menschlichen Körper? Es handelt sich hierbei keineswegs um Hokuspokus und Einbildung. Vom wissenschaftlichen Standpunkt aus gesehen greift Hypnose auf das sogenannte limbische System im menschlichen Gehirn zu. Diese Gehirneinheit ist für die Verarbeitung von Emotionen zuständig und regelt darüber hinaus bestimmte Körperfunktionen, die willentlich nicht beeinflussbar sind.

Ein einfaches Beispiel aus dem Alltag: Versuchen Sie ihrem Körper den Befehl zu geben den Speichelfluss anzuregen. Durch bloßen Willen hat dies keinen Erfolg. Sehen Sie jedoch einen Werbespot, bei dem zum Beispiel Ihre Lieblingsschokolade verspeist wird, kann das sehr schnell passieren. Jemand beißt in die knackige Tafel und lässt sich das Stück mit genießerischen Lauten auf der Zunge zergehen und Ihnen läuft bei dem Anblick das Wasser im Mund zusammen. Was durch reine Willenskraft nicht möglich ist, schaffen bestimmte Vorstellungen, denn solche Reaktionen werden erst durch das Unterbewusstsein hervorgerufen. Tatsächlich bedient sich auch Werbung einer Art von Hypnose, indem sie dem Zuschauer bestimmte Reize sendet.

Das Unterbewusstsein reagiert nicht nur auf solche Empfindungen. Hier werden auch Erfahrungen gespeichert, selbst die noch so kleinen. Und nicht nur die Erfahrung selbst, sondern auch damit verbundene Empfindungen. Genau darum lässt sich durch Hypnose und deren Zugriff auf das Unterbewusstsein vieles aufdecken, etwa Traumata, die unbegründete Ängste in Menschen auslösen. Wie gesagt werden beinahe 95% unserer Handlungsweisen durch das Unterbewusstsein bestimmt, womit es sozusagen der Hauptsitz des menschlichen Verhaltens ist.

Da das Unterbewusstsein während einer hypnotischen Trance plötzlich im Mittelpunkt steht und Ihr Bewusstsein sozusagen abschaltet, kann der Hypnotiseur dann die suggestiven Beeinflussungen direkt dorthin senden.

Ein Raucher, der den Zigaretten für immer den Rücken zukehren möchte, kann sich noch so viele Argumente gegen das Rauchen aufzählen, solange er sich innerlich noch aus irgendwelchen Gründen zu der Zigarette hingezogen fühlt, nützten Logik und Verstand wenig. Auch bei Menschen mit Übergewicht, die aus emotionalen Problemen essen, reicht es meist nicht aus, nur noch dann essen zu wollen, wenn man Hunger hat. Essen hängt für sie mit einem psychischen Grund zusammen. Also in beiden Fällen Gründe, die im Unterbewusstsein liegen, nicht im Verstand.

Die Suggestionen bei einer Hypnose beschränken sich nicht nur auf die geistige und emotionale Ebene.

Schmerzen können in dem Zustand der Trance ebenso behandelt werden. Ein gutes Beispiel dafür sind Phantomschmerzen, die nicht physisch auftreten, sondern psychisch. Ein Schmerz an einem Körperglied, welches gar nicht mehr vorhanden ist, also eine Empfindung, die nur im Unterbewusstsein stattfindet, wodurch auch nur dort behandelt werden kann. Die Hypnose kann hierbei mit ihrem Zugriff auf das limbische System sehr gut wirken. Sie aktiviert Selbstheilungsmechanismen und kann nachhaltige Veränderungen im menschlichen Organismus herbeiführen.

Was diese Funktionen der Hypnose nicht nur nützlich sondern auch vorteilhaft macht, ist das Fehlen von Nebenwirkungen. Sie ist eine ganzheitliche Behandlung und absolut natürlich. Hypnose kann den Einsatz von Schmerzmitteln, Antidepressiva und anderen Medikamenten unnötig machen.

Wie erfolgreich und schnell die Hypnose letztendlich wirkt, hängt auch von Hypnotiseur und Patient ab. Fähigkeiten und Methodik des Hypnotiseurs, ebenso die Konzentration und Vorstellungskraft des zu Hypnotisierenden. Auch wenn es sich hierbei um ein erprobtes Verfahren handelt, ist Hypnose immer noch eine Therapie und kein Zauberspruch, der alle Probleme mit einem Schnippen des Hypnotiseurs in Luft auflöst. Von daher können Sie keine Wunder aus dem Nichts erwarten, aber dennoch darauf vertrauen, dass Hypnose sich ganz wundersam auf Körper und Geist auswirken kann.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.