Standard oder Intensiv – Sitzung?

Standard oder Intensivsitzung?

Eine der häufigsten Fragen, die mir gestellt wird ist: 

Warum soll ich eine Raucherentwöhnung als Intensivsitzung von 4-5 Stunden buchen, wenn die meisten anderen Anbieter eine Raucherentwöhnung in 1 oder 2 Stunden anbieten?

Nun die Frage ist berechtigt. Um Ihnen diese zu beantworten, stelle ich Ihnen zunächst ein paar Fragen.

Wie ist das bei Ihnen persönlich:

Können Sie diese Fragen bejahen?

  • Halten Sie eine Hypnose Sitzung für etwas Persönliches?
  • Ist es wichtig für Sie, zu Ihrem Coach vor der Hypnose Vertrauen aufzubauen?
  • Können Sie sich vorstellen das Es effektiver ist 5 bis 6 Techniken zu kombinieren als nur rein mit Suggestionen oder ein bis zwei Techniken zu arbeiten?

Stellen Sie sich mal vor, Sie kommen zu einem Coach oder Hypnotiseur, und weil Zeit ja nun mal Geld ist, findet ein schnelles Vorgespräch statt und dann heißt es, da ist jetzt die Hypnose Liege oder der Hypnose Stuhl und nun setz oder leg dich hin.

Ein Mensch, den Sie erst seit 15 Minuten kennen. Halten Sie das für sehr persönlich?

Wann ist Ihr Vertrauen zu einem wildfremden Menschen den Sie vorher nie gesehen haben größer? Nach 15 Minuten oder wenn Sie mit ihm ein vor der Hypnose schon 2 bis 2,5 Stunden Zeit verbracht haben?

In einer Standard Sitzung, (die Sie ja auch bei mir bekommen können, wenn es unbedingt sein muss) werden in der Regel je nach Klient  1-3 Techniken eingesetzt.

Bevor Sie eine Sitzung bei einem Hypnotiseur buchen, rufen Sie ihn an oder schreiben Sie ihm und fragen nach welche und wie viel Techniken er einsetzt, um Sie zum Nichtraucher zu machen.

Wenn er rein suggestiv arbeitet, ist die Aussicht auf Erfolg viel geringer, als wenn er auflösende Techniken zur Verhaltensänderung einsetzt.

 

Es ist für Sie als Klient auch vollkommen unwichtig in welchem und wie vielen Verbänden ein Anbieter ist oder ob er vom Tüv oder sonst wem geprüft wurde.

Sie würden sich wundern, bei den meisten Verbänden können selbst Sie ohne Vorkenntnisse Mitglied werden. Was bringt Ihnen so eine Verbandsmitgliedschaft?

 

Und jetzt mal ganz ehrlich, glauben Sie denn wirklich tief in Ihrem Inneren, das eine Sitzung von 1-2 Stunden effektiver sein kann als eine Intensiv Sitzung?

Die Wirksamkeit von Hypnose: Die Uni Tübingen hat unter der Leitung von Prof. Dr. Dirk Revenstorf die Wirksamkeit der Hypnose bei der Raucherentwöhnung wissenschaftlich untersucht. Infos dazu hier Die Ergebnisse der Hypnose können von Nutzer zu Nutzer varieren und nicht garantiert werden, genau wie bei jeder anderen Methode.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.